Screen width of at least 320px is required!
Loading...

Jemandem unter die Arme greifen

Speed 1.0x
/
Lisa: Nachdem wir letzte Woche über Dialekte gesprochen haben, sah ich im Fernsehen eine Quizsendung über Dialekte. Meine Güte, ich war mir nicht bewusst, dass Deutschland so viele Dialekte hat! Ich kannte ein paar, aber es gibt ja sogar Wörterbücher für Dialekte!
Phillip: Ja, das hätte ich dir sagen können. Mit Dialekten kenne ich mich ziemlich gut aus, da hätte ich dir unter die Arme greifen können.
Lisa: Ach, das ist aber nett von dir. Hast du jemals den Wetterbericht mit Peter Franken aus den 70er Jahren gesehen? Für jede Gegend, die er auf der Wetterkarte zeigte, hatte er den passenden Dialekt, das war unglaublich!
Phillip: Oh ja, es gibt viel mehr Dialekte als nur bay­risch, und du hast doch sicher schon ein Lebkuchenherz mit I mog di bekommen? Da konnte dir keiner ein X für ein U vormachen, oder? Wir haben die oberdeutschen Dialekte, die bay­risch, fränkisch und alemannisch sowie deren Unterdialekte beinhalten. Dann gibt es die mitteldeutschen Dialekte mit sächsisch, fränkisch, hessisch, pfälzisch und den jeweiligen Unterdialekten und dann das Niederdeutsch im Norden Deutschlands.

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.