Screen width of at least 320px is required!
Loading...

You can't mix business with pleasure

Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps

To ditch

Blau machen

To take someone under your wing

Jemandem unter die Arme greifen

To give your all

Sich ins Zeug legen

To get fooled

Die Katze im Sack kaufen

To scam, take someone for a ride

Einen Bären aufbinden

One hand washes the other

Eine Hand wäscht die andere

To restore, tidy up

Etwas auf Vordermann bringen

To scam, pull someone's leg

Etwas auf die Nase binden

To rest on your laurels

Sich auf seinen Lorbeeren ausruhen

To sign off on something

Seinen/Ihren Friedrich Wilhelm unter etwas setzen

Put your money where your mouth is

Nägel mit Köpfen machen

To get up and running

In die Gänge kommen

Einen Bären aufbinden

Speed 1.0x
/
Phillip: Kennst du diese blöde Ampel an der Bahnhofstraße?
Lisa: Ja, aber warum gehst du denn so an die Decke?
Phillip: Letztens haben die Techniker von den Stadtwerken daran rumgebastelt und jetzt dauert die Rotphase für Fußgänger satte vier Minuten! Die mir von meinem Tag gestohlen werden!
Lisa: Du willst mir wohl einen Bären aufbinden, oder was? Vier Minuten an der Ampel warten? Naja, die Deutschen sind da sehr pflichtbewusst und warten trotzdem, auch wenn kein Auto kommt.
Phillip: Das würde dir in New York nicht passieren. Sobald kein Auto zu sehen ist, flitzen alle über die Straße. Als ich das erste Mal dort war, habe ich auch brav an der Straße gestanden und auf das Ampelmännchen gewartet. Aber das kam nicht, nur ein Walk-Signal.
Lisa: Das sind ja auch die USA. Da gibt es keine Ampelmännchen oder Ampelfrauen.

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.