Screen width of at least 320px is required!

18 November 2021

Episode #280

11 November 2021

Episode #279

4 November 2021

Episode #278

28 October 2021

Episode #277

21 October 2021

Episode #276

14 October 2021

Episode #275

7 October 2021

Episode #274

30 September 2021

Episode #273

23 September 2021

Episode #272

Speed 1.0x
/

Introduction

Jana: Heute ist Donnerstag, der 21. Oktober 2021. Herzlich willkommen zu einer neuen Folge unseres wöchentlichen Programms „News in Slow German“ für Fortgeschrittene! Hallo zusammen! Hallo Michael!
Michael: Hallo Jana! Ein herzliches Willkommen an alle unsere Hörer!
Jana: Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit der Entscheidung Russlands, seine Vertretung bei der NATO bis auf Weiteres zu schließen. Das hat Russlands Außenminister Sergej Lawrow am Montag angekündigt. Anschließend sprechen wir über den ehemaligen US-amerikanischen Außenminister Colin Powell, der am Montag im Alter von 84 Jahren an Komplikationen von COVID-19 gestorben ist. Im wissenschaftlichen Teil unseres Programms diskutieren wir über das Ergebnis einer Studie, die besagt, dass tägliche Meditation Stress um 25 % reduzieren kann. Außerdem werden wir darüber sprechen, warum eine Bäckerei in Großbritannien angewiesen wurde, keine in den USA hergestellten Streusel mehr für ihre meistverkauften Produkte zu verwenden.
Michael: Interessante Themen, Jana. Weiter geht es mit der Ankündigung für den zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Worüber werden wir diese Woche sprechen?
Jana: Diese Woche werden wir über einen angeblichen antisemitischen Vorfall gegen einen deutsch-jüdischen Rockmusiker durch einen Hotelangestellten in einem 4-Sterne-Hotel in Leipzig sprechen. Wir werden auch darüber sprechen, dass die Regierungsparteien der neuen Bundesregierung sich für eine Legalisierung von Cannabis aussprechen. Unterstützung kommt auch von anderen Stellen.
Michael: Sehr gut, Jana. Lass uns beginnen!
Jana: Vielen Dank, Michael. Los geht‘s!
21 October 2021
Russland schließt seine diplomatische Vertretung bei der NATO
Alexandros Michailidis / Shutterstock.com

Am Montag gab Russland bekannt, dass es die Arbeit seiner diplomatischen Vertretung im NATO-Hauptquartier in Brüssel in Belgien bis auf Weiteres einstellen werde. Außenminister Sergej Lawrow erklärte außerdem, dass den Mitarbeitern der NATO-Militärmission in Moskau die Akkreditierung entzogen werde. Anfang dieses Monats hatte die NATO mehrere russische Diplomaten der Spionage beschuldigt und sie ausgewiesen.

Lawrow bestätigte gegenüber russischen Medien, dass die Schließung der Vertretung „eine Reaktion auf das Vorgehen der NATO“ sei. Er warf der NATO außerdem vor, nicht an einem gleichberechti

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

21 October 2021
Ex-US-Außenminister Colin Powell ist im Alter von 84 Jahren gestorben

Der ehemalige US-Außenminister Colin Powell ist am Montag an Komplikationen im Zusammenhang mit COVID-19 gestorben. Powell war vollständig geimpft, litt jedoch an Blutkrebs und anderen gesundheitlichen Problemen, die sein Immunsystem schwächten. Präsident Biden ordnete an, dass die Flaggen in den USA zum Gedenken an Powell bis zum 22. Oktober auf Halbmast wehen.

Colin Powell wurde 1937 in New York als Sohn einer Einwandererfamilie aus Jamaika geboren. Nach seinem College-Abschluss trat er 1958 in das US-Militär ein. Powell diente in Vietnam und war in Deutschland und Südkorea stationiert. Er wa

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

21 October 2021
Tägliche Meditation senkt Stressniveau um 25%

Wissenschaftler aus Deutschland und Großbritannien haben gezeigt, dass tägliche Meditation über einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten gesunde Erwachsene vor langfristiger systemischer Stressbelastung schützen kann. Die Ergebnisse dieser Studie über Langzeitstress wurden am 21. Oktober in der Zeitschrift Psychosomatic Medicine veröffentlicht.

Die Studienteilnehmer absolvierten drei dreimonatige Sessions, in denen Meditationsübungen gelehrt wurden. Eine Session konzentrierte sich auf Aufmerksamkeit und Achtsamkeit. In einer anderen Session wurden soziale Fähigkeiten wie Mitgefühl und Dankbarkeit geü

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

21 October 2021
Eine britische Bäckerei muss die Verwendung von illegalen Streuseln einstellen

Die Bäckerei Get Baked in Leeds in Großbritannien wurde angewiesen, keine in den USA hergestellten Zuckerstreusel mehr in ihren meistverkauften Produkten zu verwenden. Der Besitzer der Bäckerei Rich Myers erklärte, er werde den Verkauf seiner berühmten Donut-Kekse und des 12-schichtigen Schokoladenkuchens namens „Birthday Bruce“ einstellen. Er sagte, er werde auf keinen Fall in Großbritannien hergestellte Streusel verwenden.

Get Baked bezog seine Streusel von einem Großhändler, der sie aus den USA importiert. Die örtliche Aufsichtsbehörde entschied jedoch, dass die Streusel illegal sind. Offenb

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

21 October 2021
Deutscher Rockmusiker erhebt Antisemitismus-Vorwürfe gegen 4-Sterne-Hotel in Leipzig
By Sven Mandel - Own work, CC BY-SA 4.0, Link

Jana: Wiedermal ein Shitstorm in Deutschland. Der deutsche Rocksänger Gil Ofarim wollte vor ein paar Wochen in das 4-Sterne-Hotel The Westin Leipzig in Leipzig einchecken. Dort ist er nach seiner Darstellung antisemitisch beleidigt worden. Ofarim, der Jude ist, trug einen sichtbaren Davidstern. Die beiden Mitarbeiter des Hotels hätten andere früher bedient als ihn, und als er sich beschwerte, habe einer der Mitarbeiter gesagt, er solle zuerst seinen Davidstern wegpacken. Beide Mitarbeiter wurden mittlerweile beurlaubt, aber sie bestreiten die Vorwürfe. Einer der Mitarbeiter erhob Anzeige gegen Ofarim wegen Verleumdung. Ofarim hat mittlerweile auch Anzeige erstattet. Das Hotel sagte in einer Stellungnahme, es nehme den Vorfall sehr ernst, und man werde den Anschuldigungen nachgehen. Ofarim zeigte sich geschockt, dass so ein Vorfall in Deutschland im Jahre 2021 noch möglich ist, und dass keiner der vielen Zeugen die Zivilcourage gehabt habe einzugreifen. Der Vorfall hat in Deutschland einen Shitstorm ausgelöst. Es kam zu Demonstrationen gegen Antisemitismus vor dem Hotel in Leipzig. Was sagst du dazu, Michael.

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

21 October 2021
Cannabis in Deutschland – bald legal?

Michael: In der Vergangenheit kam immer mal wieder die Forderung auf, Cannabis in Deutschland zu legalisieren. Doch gerade jetzt scheint die Debatte besonders in den Vordergrund zu treten. Die Grünen, die FDP und die SPD – alle drei Parteien werden mit hoher Wahrscheinlichkeit die neue Regierung stellensprechen sich dafür aus. Auch die „taz“ fordert eine Umkehr von der Verbotspolitik. Im Artikel „Verbote von Gestern“ vom 12. Oktober schreibt sie, dass in keinem anderen Bereich die Chance jetzt so hoch sei, einen grundlegenden Wandel einzuleiten. Die Zeit sei reif. Es seien die letzten Zuckungen eines sterbenden Verbotssystems. Kritiker der Legalisierung würden immer wieder die gleichen Argumente vorbringen: Cannabis sei eine Einstiegsdroge, fordere Verkehrstote und sei eine Gefahr für Jugendliche. Wer Cannabis legalisieren will, würde die Gefahren und Probleme verharmlosen.

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.