Screen width of at least 320px is required!
Loading...

5 March 2020

Episode #191

27 February 2020

Episode #190

20 February 2020

Episode #189

13 February 2020

Episode #188

6 February 2020

Episode #187

30 January 2020

Episode #186

23 January 2020

Episode #185

16 January 2020

Episode #184

9 January 2020

Episode #183

Speed 1.0x
/

Introduction

Jana: Heute ist Donnerstag, der 6. Februar 2020.  Herzlich willkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe von „News in Slow German“!  Hallo liebe Hörer! Hallo Michael!
Michael: Hallo Jana! Hallo zusammen!
Jana: Im ersten Teil unseres Programms werden wir einige Nachrichten besprechen, die in dieser Woche international für Schlagzeilen gesorgt haben. Wir beginnen mit dem offiziellen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Weiter geht es mit den weltweiten Reaktionen auf Präsident Trumps Nahost-Friedensplan. Danach sprechen wir über den Beschluss des EU-Parlaments, Technologieunternehmen dazu zu verpflichten, für all ihre Geräte ein einheitliches Ladegerät zu verwenden. Und zum Schluss werden wir über die internationalen Reaktionen auf die César-Nominierungen des umstrittenen Filmregisseurs Roman Polanski sprechen.
Michael: Klingt gut, Jana! Im zweiten Teil unserer Sendung, in unserer Rubrik „Trending in Germany“, werden wir – wie immer – einige Nachrichten diskutieren, die diese Woche in Deutschland in den Schlagzeilen waren. 
Jana: Genau. In dieser Woche diskutieren wir den Anstieg des Antisemitismus und von antisemitischen Verbrechen in der Welt und insbesondere in Deutschland. Außerdem soll mitten in der derzeitigen Klimaschutzdebatte ein neues Kohlekraftwerk in Deutschland ans Netz gehen. Die Betreiber haben eine Verringerung des CO2-Ausstoßes versprochen, was Klimaschützer jedoch bezweifeln.
Michael: Danke, Jana.
Jana: Wir beginnen mit den Nachrichten aus aller Welt.
6 February 2020
Großbritannien ist nicht mehr in der Europäischen Union

Am 31. Januar hat Großbritannien offiziell die Europäische Union verlassen. Dieser Schritt wurde nach fast vier Jahren Unsicherheit und Streiterei im Anschluss an das Brexit-Referendum im Jahr 2016 vollzogen. Damals hatten 52 % der Briten für einen Austritt gestimmt. In einer Fernsehansprache am Tag des Austritts versprach Premierminister Boris Johnson den Briten „den Beginn einer neuen Ära“. 

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

6 February 2020
Weltweit negative Reaktionen auf Trumps Nahost-Friedensplan
Abed Rahim Khatib / Shutterstock.com

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

6 February 2020
EU-Parlament verabschiedet Resolution für Universal-Ladegerät

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

6 February 2020
César-Nominierungen für Polanski lösen weitverbreitet Empörung aus
Denis Makarenko / Shutterstock.com

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

6 February 2020
Kaum verlässliche Daten zu Antisemitismus in Deutschland
Hadrian / Shutterstock.com

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

6 February 2020
Neues umstrittenes Kohlekraftwerk Datteln 4 geht im Sommer ans Netz

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.