Screen width of at least 320px is required!
Loading...

6 February 2020

Episode #187

30 January 2020

Episode #186

23 January 2020

Episode #185

16 January 2020

Episode #184

9 January 2020

Episode #183

2 January 2020

Episode #182

26 December 2019

Episode #181

19 December 2019

Episode #180

12 December 2019

Episode #179

Speed 1.0x
/

Introduction

Jana: Heute ist Donnerstag, der 9. Januar 2020.  Herzlich willkommen zu unserer wöchentlichen Ausgabe von „News in Slow German“!  Hallo liebe Hörer! Hallo Michael!
Michael: Hallo Jana! Hallo zusammen!
Jana: Im ersten Teil unseres Programms werden wir einige Nachrichten diskutieren, die diese Woche international für Schlagzeilen gesorgt haben. Wir beginnen mit der anhaltenden Ausbreitung der verheerenden Buschbrände in Australien. Danach sprechen wir über die wachsenden Spannungen zwischen dem Iran und den USA nach der Ermordung des iranischen Generals Kassem Soleimani in der vergangenen Woche. Anschließend diskutieren wir über einen im New England Journal of Medicine veröffentlichten Bericht über die möglichen gesundheitlichen Vorteile des Intervallfastens. Und zum Abschluss des ersten Teils unseres Programms sprechen wir über Georges Duboeuf, den als „Beaujolais-Papst“ bekannten französischen Weinhersteller, der am Samstag im Alter von 86 Jahren gestorben ist.
Michael: Danke, Jana. Im zweiten Teil unseres Programms geht es dann mit den Nachrichten aus Deutschland weiter.  
Jana: Richtig. In unserer Rubrik „Trending in Germany“ geht es heute um eines der derzeit umstrittensten Themen in Deutschland, nämlich, ob der chinesische High-Tech-Riese Huawei von der Lieferung von Ausrüstung für den Bau des 5G-Netzes in Deutschland ausgeschlossen werden sollte. Und wir schließen unser Programm mit den Feierlichkeiten zum 250. Geburtstag eines der größten Komponisten aller Zeiten ab: Ludwig van Beethoven.
Michael: Danke, Jana. Los geht's! 
Jana: Wir beginnen mit den Nachrichten aus aller Welt.
9 January 2020
Buschbrände: Ausnahmezustand in Australien 

In den australischen Bundesstaaten New South Wales und Victoria breiten sich seit mehreren Monaten riesige Brände aus. New South Wales hat offiziell den Ausnahmezustand erklärt. Tausende von Menschen wurden evakuiert. Die Brände sind hauptsächlich auf natürliche Ursachen zurückzuführen, wie z. B. Dürre, hohe Temperaturen und Blitzschlag in den trockenen Wäldern. Australische Behörden haben jedoch auch einige Personen der Brandstiftung angeklagt.

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

9 January 2020
Wachsende Spannungen nach Ermordung von iranischem General durch die USA
saeediex / Shutterstock.com

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

9 January 2020
Intervallfasten kann die Lebenserwartung erhöhen

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

9 January 2020
„Beaujolais-Papst“ George Duboeuf im Alter von 86 Jahren gestorben
michusa / Shutterstock.com

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

9 January 2020
China droht Deutschland mit Konsequenzen im Streit um Huawei
viewimage / Shutterstock.com

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.

9 January 2020
Beethoven-Jubiläum 2020: Zum 250. Geburtstag feiert Deutschland seinen großen Komponisten
Arcady / Shutterstock.com

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.