Screen width of at least 320px is required. Screen width can be adjusted by widening your browser window or adjusting your mobile device settings. If you are on a mobile device, you can also try orienting to landscape.

19 June 2024

Der Aufschwung des extremen Rechtspopulismus und sein Einfluss auf eine grüne Wirtschaft

12 June 2024

Präsident Biden bekräftigt sein Weltbild in seiner Rede zum Jahrestag der Landung der Alliierten in der Normandie

12 June 2024

Wähler in Indien erteilen Premierminister Narendra Modi eine Abfuhr

5 June 2024

Geschworenengericht spricht Trump in 34 Anklagepunkten schuldig

29 May 2024

Junge Demonstranten in Georgien protestieren gegen das kontroverse Gesetz über „ausländische Agenten“

29 May 2024

Italien schlägt Verfassungsänderungen zum Schutz von Olivenöl vor

29 May 2024

Starkoch José Andrés: Kulinarische Geschichten und humanitärer Einsatz

22 May 2024

Das Vereinigte Königreich, die EU und Spanien erzielen keine Einigung über Gibraltar

15 May 2024

Die meisten Ungarn und Griechen denken nicht, dass sie in einer Demokratie leben

Speed 1.0x
/
aa
AA

Wähler in Indien erteilen Premierminister Narendra Modi eine Abfuhr

12 June 2024
Wähler in Indien erteilen Premierminister Narendra Modi eine Abfuhr
Hafiz Ahmed / Shutterstock
Als am vergangenen Dienstag die Ergebnisse der indischen Parlamentswahlen bekannt gegeben wurden, zeigte sich, dass der amtierende Premierminister Narendra Modi einen Rückschlag erlitten hat.

Rückschlag ist natürlich ein relativer Begriff. Modi bleibt weiterhin Premierminister. Seine Partei hat jedoch die absolute Mehrheit verloren und wird mit einer Koalition regieren.

Modi ist in Indien sehr beliebt. Warum also haben ihm die indischen Wähler diesen schweren Schlag versetzt?

Auf den ersten Blick wollten die Wähler Modi persönlich eine Abfuhr erteilen. Mindestens 20 seiner Minister wurden nicht

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.