Screen width of at least 320px is required!

14 October 2021

Energiekrise in der EU heizt die Debatte über die Klassifizierung von Kernenergie in Europa weiter an

14 October 2021

Unabhängige regierungskritische Journalisten erhalten den Friedensnobelpreis

7 October 2021

Die „Pandora Papers“ entlarven führende Politiker der Welt, die Verbindungen zu Offshore-Firmen haben

7 October 2021

Facebook verheimlicht Forschungsergebnisse, die zeigen, dass Facebook und Instagram der psychischen Gesundheit von Teenagern schaden

30 September 2021

Deutschland steht vor monatelangen Verhandlungen zur Bildung einer Drei-Parteien-Koalitionsregierung

30 September 2021

Schweiz stimmt für gleichgeschlechtliche Ehe

23 September 2021

US-Präsident Bidens erste Rede vor der UN-Generalversammlung

23 September 2021

Waren die kanadischen Wahlen 2021 eine unnötige Wiederholung der Wahlen von 2019?

16 September 2021

Ineffizientes EU-Migrationssystem fördert illegale Migration

Speed 1.0x
/
aa
AA

Die „Pandora Papers“ entlarven führende Politiker der Welt, die Verbindungen zu Offshore-Firmen haben

7 October 2021
Die „Pandora Papers“ entlarven führende Politiker der Welt, die Verbindungen zu Offshore-Firmen haben
Alexandros Michailidis / Shutterstock.com

Am Sonntag hat das Internationale Konsortium für Investigative Journalistinnen und Journalisten die sogenannten „Pandora Papers“ veröffentlicht. 600 Journalisten aus 117 Ländern analysierten 11,9 Millionen Dokumente. Diese umfassten private E-Mails, Gründungsurkunden von Briefkastenfirmen, Abrechnungen, Verträge und andere Unterlagen. Diese Dokumente geben Aufschluss über die wahren Eigentümer von mehr als 27.000 Offshore-Firmen.

Die „Pandora Papers“ decken die Finanzgeheimnisse und Offshore-Geschäfte von Dutzenden von Staatsoberhäuptern, Beamten und Politikern aus 91 Ländern auf. Die Akten ent

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.