Screen width of at least 320px is required!

28 July 2022

EU-Energieminister einigen sich auf gemeinsame Erdgaspolitik

28 July 2022

Europa überdenkt nationale Wehrpflicht im Zuge des Krieges in der Ukraine

21 July 2022

Rekordhitzewelle in Europa

21 July 2022

Oberster Gerichtshof Spaniens fordert Polizei auf, die Anforderungen an die Körpergröße von Frauen zu senken

14 July 2022

Uber-Akten zeigen aggressive weltweite Lobbyarbeit

14 July 2022

Die EU-Bevölkerung schrumpft das zweite Jahr in Folge

7 July 2022

Vom Kreml kontrollierte Medien verbreiten falsche Behauptungen über Nazis in der Ukraine

7 July 2022

Tödlicher Anschlag in einem Einkaufszentrum in Kopenhagen

30 June 2022

Der G-7-Gipfel bekräftigt seine Unterstützung für die Ukraine und kündigt globale Wirtschaftspläne an

Speed 1.0x
/
aa
AA

Uber-Akten zeigen aggressive weltweite Lobbyarbeit

14 July 2022
Uber-Akten zeigen aggressive weltweite Lobbyarbeit
Rokas Tenys / Shutterstock

Am Montag begann der Guardian mit der Veröffentlichung der sogenannten Uber-Akten. Das sind mehr als 124.000 vertrauliche Dokumente, die der Zeitung zugespielt wurden. Die Dokumente zeigen, wie Uber heimlich und aggressiv Lobbyarbeit bei Regierungen betrieben hat, darunter auch bei Politikern wie Joe Biden, Olaf Scholz und Emmanuel Macron.

Die Akten umfassen einen Zeitraum von fünf Jahren, von 2013 bis 2017. Sie enthüllen, wie Uber Gesetze missachtete, die Polizei täuschte und Fahrer in gewalttätigen Protesten ausnutzte. Die Akten deuten auch darauf hin, dass sich die Führungskräfte von Uber de

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.