Screen width of at least 320px is required!
Speed 1.0x
/

Alternatives Deutschland

Schwarze Schmach 2.0

Schwarze Schmach 2.0
Es ist interessant, und leider auch traurig, wie sich die Geschichte in verschiedenen Variationen immer wieder wiederholen kann. Obwohl die Nazi-Zeit vorbei war, blieb die Rassenideologie noch lange in den Köpfen, und selbst in den Institutionen, hängen. Wie nach der Besatzung im Rheinland gab es auch nach dem Zweiten Weltkrieg zwischen 1945 und 1960 etliche Beziehungen zwischen amerikanischen Soldaten und deutschen Frauen. Unter den so gezeugten 85.000 Kindern gab es etwa 5.000 Kinder, die später wegen ihrer Hautfarbe auffallen würden, da ihre Väter Afroamerikaner waren. Viele dieser Beziehungen waren kompliziert, da die Soldaten oft versetzt wurden, und die deutschen Frauen von der Bevölkerung beschimpft und ausgegrenzt wurden.

End of free content.

To access this material, please LOG IN.

If you don't have a subscription, please click HERE to sign up for this program.